IT-Kompetenz / EDV

Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass der Erfolg eines Lager-Outsourcing-Projektes in ganz besonderem Maße von der Qualität und der Durchgängigkeit der EDV-Anbindung abhängig ist. Dabei gilt die einfache Faustformel: je komplexer und umfangreicher die Anforderungen an die Lagerlogistik um so leistungsfähiger muss die Anbindung der beiden führenden Systeme (ERP/Warenwirtschaft – Lagerverwaltungssystem) – möglichst in beide Richtungen – sein.

Bei einem Projektneuanlauf verwenden wir viel Zeit darauf, gemeinsam mit verantwortlichen Mitarbeitern unseres Kunden die zukünftigen Ansprüche und Möglichkeiten so genau wie möglich, gleich zu Beginn der Projektphase zu fixieren und auf Umsetzbarkeit zu prüfen.

Parallel zu der operativen Umsetzphase kann dann die IT-Anbindung realisiert werden, so dass zum Startzeitpunkt alle Anwendungen getestet, ggf. korrigiert und gegenseitig abgenommen sind. Dies ist die Garantie für eine erfolgreiche Umsetzung bei höchster Qualität vom ersten Tag an.

  • Erfahrung in umfangreichen Systemanbindungen
  • Variabel in der Form und Technik der Anbindung
  • Auch reduzierte, kostengünstige Anbindungen durch Schnittstellenkonverter möglich