Mit neuem Slogan profiliert sich Frankenfeld stärker im Bereich Produktionslogistik.

Die Frankenfeld Logistikgruppe mit Hauptsitz im Kreis Gütersloh will sich noch stärker als Spezialist für komplexe Lösungen bei regionalen Verladern in Ostwestfalen-Lippe profilieren. Der neue Slogan „Freude an Lösungen“ bildet zukünftig den roten Faden für die Kommunikations- und Vertriebsarbeit. Unterstützung erhält Frankenfeld dabei von HERZIG, eine der wenigen Fachagenturen für Logistikmarketing, die Frankenfeld seit Februar diesen Jahres berät und bei der Umsetzung begleiten wird.

In einem ersten Schritt wurde ein Konzept für eine stringente Vermarktung aller Beratungs- und Servicevorteile in den Bereichen Transport-, Beschaffungs-, Lager-und Distributionslogistik erarbeitet. Die Liste dieser operativen Tätigkeitsbereiche verdeutlicht, wie sich die Spedition zur Logistikgruppe entwickelt hat.

1974 gestartet, beschäftigt die Gruppe heute an mehreren Standorten rund 140 Mitarbeiter, ist mehrfach zertifiziert und als AEOF tätig. Die Gruppe hat 2012 einen Umsatz von EUR 22,1 Millionen erzielt. Die kontinuierlichen Optimierungen im Fuhrparkmanagement, im Controlling, bei der IT und der Lagerlogistik sowie die Anbindung an ein europäisches Netzwerk ermöglichen heute branchenfokussierte Mehrwertlösungen. Das langjährige Vertrauen renommierter Kunden aus den Bereichen Automotive, Konsumgüter, Maschinenbau, Sicherheits- und Brandschutztechnik sowie Kunststoffgranulate sind Beweis für den Erfolg dieser unternehmerischen Entwicklung.

„Bisher haben wir – ganz westfälisch und mittelständisch geprägt – eher weniger über unsere Qualitäten und Erfolge gesprochen,“ sagt André Theilmeier, Geschäftsführer bei Frankenfeld, „in Zukunft wollen wir mit unseren Kernkompetenzen deutlicher wahrgenommen werden und der Marke Frankenfeld zu mehr Präsenz verhelfen.“

„Damit dies gelingt, wird HERZIG verstärkt digitale Kommunikationskanäle nutzen“, erklärt Werner Geilenkirchen, in der Geschäftsleitung bei HERZIG und verantwortlich für Strategie und Markenführung: „Unter anderem kombiniert unsere Lösung für Frankenfeld Online-Vertrieb, -PR und Suchmaschinenoptimierung, so werden Reichweite und Wirkung besonders effizient auf- und ausgebaut.“

Für André Theilmeier ist ein weiterer Aspekt besonders wichtig – der neue Slogan ist authentisch, keine gekünstelte Aussage, sondern gelebte Praxis. Als Spezialist für Transport- und Lagerlogistik bietet die Gruppe umfassende Lösungen von der Planung bis hin zu komplexen Automotive Prozessen wie der Just-in-Sequenz-Versorgung.

„Die Positionierung der Versorgungslogistik in die Nähe der Produktionsprozesse ermöglicht flexiblere und effizientere Herstellungs- und Vertriebsprozesse“, sagt André Theilmeier und erläutert weiter „Unsere Beratungs- und Serviceleistungen versprechen deshalb insbesondere Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe alle Vorteile eines effizienten Supply Chain-Managements.“

Die Verbindung von optimierten Logistikprozessen und regionalen Produktionsstätten wird dazu beitragen, dass Produzenten besser auf die sich immer schneller verändernden Marktbedingungen reagieren können, da ist sich André Theilmeier sicher.

(http://www.pressebox.de/pressemitteilung/frankenfeld-spedition-gmbh/Logistikgruppe-hat-Freude-an-Loesungen/boxid/580903)